das Thema Vergütung

Bei der Vergütung handhabe ich das so,das es für jeden Menschen der zu mir in die Praxis kommt immer "erschwinglich" ist und bleibt, alleine schon weil es viele Menschen gibt wo es nicht nur bei einer Behandlung bleibt.Ich plane  automatisch immer 60 Min. ein, wenn Sie das Gefühl haben diese 60 Min. reichen Ihnen nicht aus dann bitte zuvor bei der Terminabsprache gleich dazusagen, da ich immer zwischen jeder nachfolgenden Behandlung o.Gespräch immer mind. 45 -60 Min. für mich benötige um wieder dem nächsten Klienten die gleiche  Aufmerksamkeit zu schenken. (mehr darüber auf der Seite " Aktuelles" )

Das ist mir persönlich eine HERZENSANGELEGENHEIT. Bei mir zählt nicht in erster Linie das was ich pro Stunde,berechnen werde ,weil man das nie abschätzen kann wenn jemand meine Hilfe in Anspruch nimmt. Pro Buchung eines Termines, nehme ich mir auf jeden Fall 60 Min Zeit für Sie um besser planen zu können.Lassen Sie uns einfach darüber sprechen, wenn Sie das Ergebnis selbst spüren...danach legen Sie einfach das was Sie können in eine dafür vorgesehene Box, die auf dem Tisch steht.Natürlich erhalten Sie auf Wunsch auch dafür immer eine Quittung oder Rechnung!

Sie werden es selbst fühlen wie gut es Ihnen danach gehen wird?Wenn Ihr Bauchgefühl nun ein " JA " signalisiert, dann kontaktieren Sie mich einfach, egal ob per Telefon - Sms oder E-Mail und wir schauen ob es für beide Seiten passt , da ich  höchstens 4 Behandlungen verteilt über den Tag planen werde bitte ich um frühe Terminabsprache.Ich jedenfalls freue mich schon jetzt auf eine Herzliche Begegnung..